Rückblick Gerald Wolf

Die Merkeline, Drosten, Lauterbach, Schmidt, Kohl und Honni – sie alle gaben sich wieder die Ehre, gemeinsam mit dem wunderbaren Gerald Wolf bei uns zu brillieren. Gerald, Krümel-Wiederholungstäter par excellence, gab uns auf Grund einer langen Gäste-Warteliste  diese Zusatzshow am letzten Samstag und bemerkte eingangs, dass wir hier einen Rekord aufgestellt hätten! Den satirischen Jahresrückblick gab es bisher immer nur im Januar/Februar, noch nie und nirgends auch noch im dritten oder gar vierten Monat des Folgejahres. Nun ja, das Kunst & Krümel eben, bei uns ist nix genormt 😉
Man versuchte ja eine Gegenveranstaltung im Olympiastadion, aber die Krümel-Gäste ließen sich nicht von der Satire weglocken, wenn auch der Hauptakteur sich als nahezu einziger Blau-Weißer unter den Eisernen kaum wagte, auf unsere „manuelle Digitalanzeige“ zu schauen! Aber wie soll es anders sein bei einem so genialen, wunderbaren Kabarettisten-er nahm es mit Humor! Herzdank, lieber Gerald, für diesen wiederum bezaubernden Abend, wir freuen uns schon jetzt auf ein nächstes Mal mit neuem Programm und vielen Ideen und Einfällen zum Stand der Dinge und zur Lage der Nation!  

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.